WILDBRETTFischgrät 90 Grad Edeleiche gebürstet leicht grau geölt

ab 77,90 /m²statt UVP* 106,67 /m²
26%Sie sparen
28,77 /m²
  • bis 49m²   82,90 /m²
  • 50-99m²   79,90 /m²
  • ab 100m²   77,90 /m²
inkl. 20% MwSt exkl. Versandkosten
Lieferzeit: 4-8 Wochen
ArtNr.: 34160

Format:

  • 11x120x780mm 34160-11120 ab 77,90
Mindestmenge in m²:
In den Warenkorb
WILDBRETT

Alle wichtigen Informationen zum Produkt:

Typ:FISCHGRÄT 90 GRAD
Holzart:EICHE
Sortierung:EDELEICHE Möglichst ruhig sortiert, natürliche Farbunterschiede, im Prinzip astrein, maximal vereinzelte kleine Punktäste, eiche-typischer Spiegel.
Oberfläche:GEBÜRSTET LEICHT GRAU GEÖLT
Nutzschicht:ca. 4mm
Format:11x120x780mm
Aufbau & System:3-Schicht Aufbau, Mittellage und Gegenzug in Fichte, längsseitige Nut/Feder Verbindung mit stirnseitiger Fremdfeder und 4-seitiger Mikrofase.
Bestelleinheit:0,936m²
Dielen pro Paket:10 Dielen
Verlegung:Geeignet zur vollflächigen Verklebung mit WILDBRETT ELASTIC 1-K SMP Parkettkleber auf verlegereifem Estrich.
Fußbodenheizung:Geeignet für die vollflächige Verklebung auf Estrichen mit Warmwasser-Fußbodenheizung. Der Estrich muß fachgerecht laut Aufheizprotokoll ausgeheizt sein, und mittels CM-Feuchtigkeitsmessung geprüft werden. Die Estrich-Restfeuchte zum Zeitpunkt der Verlegung darf maximal 1,8% CM bei Zementestrichen und maximal 0,3% CM bei Anhydrit- bzw. Calciumsulfatestrichen betragen. Die maximale Oberflächentemperatur des Fußbodens auf Warmwasser-Fußbodenheizung darf laut allgemein gültiger Richtwerte 26°C nicht überschreiten!
Pflegehinweise:Dieses Produkt wird mit einer endfertigen Öloberfläche gefertigt. Es ist keine Endbehandlung nach der Verlegung notwendig. Die laufende Wischpflege sollte mit WILDBRETT HOLZBODENSEIFE und Baumwoll-Wischtücher durchgeführt werden.
Raumklima:Geeignet für die vollflächige Verklebung auf Estrichen mit Warmwasser-Fußbodenheizung. Der Estrich muß fachgerecht laut Aufheizprotokoll ausgeheizt sein, und mittels CM-Feuchtigkeitsmessung geprüft werden. Die Estrich-Restfeuchte zum Zeitpunkt der Verlegung darf maximal 1,8% CM bei Zementestrichen und maximal 0,3% CM bei Anhydrit- bzw. Calciumsulfatestrichen betragen. Die maximale Oberflächentemperatur des Fußbodens auf Warmwasser-Fußbodenheizung darf laut allgemein gültiger Richtwerte 26°C nicht überschreiten!
Staffelpreise:Preise richten sich nach der Bestellmenge. Der angeführte Bestpreis ist gültig ab 100m².
*UVP = Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers. Siehe AGB's Punkt 3/1